Psoriasis

Überblick Lepra und Psoriasis verursachen beide unangenehme Hautläsionen und andere ähnliche Symptome. Trotz ihrer Parallelen haben die Bedingungen unterschiedliche Ursachen und Behandlungen. Lepra vs Psoriasis Lepra, auch bekannt als Hansen-Krankheit, ist am besten bekannt als eine Hautinfektion von biblischen Proportionen, dank mehrfacher Erwähnungen davon in der Bibel.

Weiterlesen

Sonnenlicht kann ein Freund - oder Feind - für diejenigen sein, die mit Psoriasis leben. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Sonnenschutz für Ihre empfindliche Haut wählen. Für viele Menschen bedeutet warmes Wetter Outdoor-Aktivitäten wie Schwimmen und Gartengrills. Der richtige Sonnenschutz bei Outdoor-Aktivitäten ist für jeden wichtig.

Weiterlesen

Highlights Auch bei der Behandlung wird Psoriasis nie ganz verschwinden. Psoriasis-Behandlung zielt darauf ab, Symptome zu reduzieren und die Krankheit in Remission zu helfen. Orale Medikamente können eine gute Option sein, wenn Ihre Psoriasis schwerer ist oder auf andere Behandlungen nicht anspricht. Psoriasis und orale Medikamente Psoriasis ist eine häufige Autoimmunerkrankung, die rote, dicke, entzündete Hautstellen verursacht.

Weiterlesen

Mehr als 7,5 Millionen Amerikaner leben derzeit mit Psoriasis, einer chronischen Erkrankung, die eine Entzündung der Haut verursacht. Wenn Sie einer dieser Menschen sind, haben Sie zweifellos Beschwerden durch Psoriasis Schübe zu irgendeinem Zeitpunkt erlebt. Obwohl es derzeit keine Heilung für Psoriasis gibt, können Sie einige Symptome lindern, indem Sie die folgenden Insider-Tipps verwenden.

Weiterlesen

Als meine Psoriasis und Psoriasis-Arthritis am schlimmsten war, war es für mich fast unmöglich zu arbeiten. Es fiel mir schwer, aus dem Bett zu kommen, ganz zu schweigen davon, mich zu verkleiden und jeden Tag zu arbeiten. Es gab viele Tage, an denen ich Angst hatte, dass ich niemals in der Lage sein würde, die Träume zu erfüllen, die ich in meinem Herzen hatte.

Weiterlesen

Als jemand mit Plaque-Psoriasis leben, haben Sie viele Behandlungsmöglichkeiten. Die meisten Menschen beginnen mit topischen Medikamenten wie Kortikosteroiden, bevor sie zu systemischen Medikamenten fortschreiten. Systemische Medikamente arbeiten im Körper und greifen die physiologischen Prozesse an, die Psoriasis verursachen. Im Gegensatz dazu wirken topische Behandlungen auf die Symptome von Psoriasis an der Stelle des Ausbruchs auf der Haut.

Weiterlesen

Überblick Das Leaky-Gut-Syndrom und die Psoriasis sind auf den ersten Blick zwei sehr unterschiedliche medizinische Probleme. Da man glaubt, dass gute Gesundheit in Ihrem Darm beginnt, könnte es eine Verbindung geben? Was ist Psoriasis? Psoriasis ist eine chronische Autoimmunkrankheit, bei der die Hautzellen zu schnell umschlagen. Die Hautzellen verschütten nicht.

Weiterlesen

Psoriasis erfordert Behandlung auf einer Vielzahl von Ebenen. Sie können eine Kombination aus Emollients, oralen oder injizierbaren biologischen Medikamenten und Lichttherapie verwenden, um Ihre Symptome zu lindern. Darüber hinaus könnten Sie woanders nach Behandlungen suchen. Natürliche Heilmittel können helfen, einige Ihrer Psoriasis-Symptome zu lindern. Aber natürlich sind sie nicht dasselbe wie verschreibungspflichtige Medikamente, die Sie von Ihrem Arzt oder Hautarzt bekommen haben.

Weiterlesen

Einführung Prednison ist ein Medikament, das Ihr Immunsystem unterdrückt und Entzündungen reduziert. Es wird verwendet, um viele Erkrankungen wie Psoriasis, rheumatoide Arthritis und Colitis ulcerosa zu behandeln. Obwohl der Prednison-Entzug normalerweise nach einer Langzeitbehandlung erfolgt, kann er auch nach einer Kurzzeitbehandlung auftreten.

Weiterlesen

Psoriasis ist eine chronische Autoimmunerkrankung, die Haut, Kopfhaut, Nägel und manchmal die Gelenke (eine Form, die Psoriasis-Arthritis genannt wird) betrifft. Psoriasis lässt neue Hautzellen schneller auf der Hautoberfläche wachsen. Die Zellen bilden graue, juckende Flecken, die schmerzhaft sein können, knacken und bluten können.

Weiterlesen

Zwei unterschiedliche Bedingungen Keratosis pilaris ist eine geringfügige Erkrankung, die kleine Unebenheiten, ähnlich wie Gänsehaut, auf der Haut verursacht. Es wird manchmal "Hühnerhaut" genannt. Auf der anderen Seite ist Psoriasis eine Autoimmunerkrankung, die oft mehr betrifft als die Hautoberfläche. Es ist mit Psoriasis-Arthritis assoziiert und ist mit anderen Erkrankungen wie Herzerkrankungen, Diabetes und Morbus Crohn in Verbindung gebracht.

Weiterlesen

Als Mutter mit zwei Kleinkindern ist es eine ständige Herausforderung, Zeit zu finden, um sich um meine Psoriasis-Fackeln zu kümmern. Meine Tage sind voll von zwei kleinen Kindern, 1 1/2 Stunden pendeln, einen ganzen Tag Arbeit, eine weitere lange Fahrt nach Hause, Abendessen, Bäder, Schlafenszeit, und manchmal beenden übrig gebliebene Arbeit oder quetschen etwas schreiben.

Weiterlesen

Was ist Psoriasis guttata? Psoriasis ist eine chronische Hauterkrankung. Menschen mit Psoriasis haben ein überaktives Immunsystem, das ihren Körper dazu veranlasst, zu viele Hautzellen zu produzieren. Diese zusätzlichen Zellen bewegen sich auf die Hautoberfläche und bilden rote, schuppige Wucherungen, die auf der Haut als "Plaques" bezeichnet werden. Psoriasis guttata ist die zweithäufigste Form der Krankheit.

Weiterlesen

Was ist das Koebner-Phänomen? Das Koebner-Phänomen ist ein Aspekt der Psoriasis, der zwar bekannt, aber nicht vollständig verstanden wird. Es beschreibt die Bildung von psoriatischen Hautläsionen an Körperteilen, an denen Personen mit Psoriasis typischerweise nicht leiden. Dies wird auch als isomorphe Antwort bezeichnet.

Weiterlesen

Psoriasis verstehen Psoriasis ist eine Autoimmunerkrankung, bei der Ihre Hautzellen viel schneller wachsen als normal. Dieses abnormale Wachstum führt dazu, dass die Hautstellen dick und schuppig werden. Symptome der Psoriasis können Sie körperlich beeinflussen, aber sie können auch Sie sozial betreffen. Der sichtbare Ausschlag von Psoriasis veranlasst viele Menschen, sich von ihren normalen sozialen Aktivitäten zurückzuziehen, um unerwünschte Aufmerksamkeit zu vermeiden.

Weiterlesen

Psoriasis-Remission ist für jeden anders, aber es gibt immer noch einige Dinge, die Menschen gemeinsam haben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Prozess zu erfahren. Was ist Psoriasis? Psoriasis ist eine Autoimmunkrankheit, die 2 bis 3 Prozent der Bevölkerung betrifft. Typischerweise verursachen Infektionen Ihren Körper gegen fremde Bakterien oder Viren.

Weiterlesen

Stillen und Psoriasis Stillen ist eine Zeit der Bindung zwischen einer Mutter und ihrem Kind. Aber wenn Sie mit Psoriasis zu tun haben, kann das Stillen schwierig sein. Das liegt daran, dass Psoriasis das Stillen unangenehm oder sogar schmerzhaft machen kann. Psoriasis ist eine Hauterkrankung, die 2 bis 3 Prozent der Bevölkerung betrifft.

Weiterlesen

Finden Sie Psoriasis-Studien in Ihrer Nähe "Psoriasis ist eine Autoimmunkrankheit. Das heißt, das Immunsystem greift die eigenen Hautzellen an, was zu Entzündungen und gereizten Hautstellen führt. Der Schlüssel zur langfristigen Psoriasis-Behandlung liegt in der Behandlung von Krankheiten Grundursachen sowie die unangenehmen Symptome.

Weiterlesen

Übersicht Psoriasis ist eine Autoimmunerkrankung, die die Haut betrifft. Es bewirkt, dass Hautzellen sich schnell vermehren und sich auf der Hautoberfläche ansammeln. Diese zusätzlichen Hautzellen erzeugen dicke, schuppige Flecken, die Plaques genannt werden. Plaques entwickeln sich am häufigsten: Ellbogen Knie Kopfhaut untere Hand Handflächen Fußsohlen Die betroffenen Hautpartien sind typischerweise gerötet und enthalten trockene, juckende Schuppen.

Weiterlesen

Über Erythrodermie Psoriasis Schätzungsweise 7,5 Millionen Amerikaner haben Psoriasis, nach der National Psoriasis Foundation. Psoriasis beeinflusst das Immunsystem des Körpers und verursacht eine übermäßige Menge an Hautzellen. Diese zusätzlichen Zellen bauen sich auf der Haut auf und verursachen einen flockigen Hautausschlag. Erythrodermische Psoriasis ist eine sehr seltene Form der Psoriasis.

Weiterlesen