Schwangerschaft

Es gibt keine "richtige" Art zu gebären. Aber es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie liefern können. Es gibt Hausgeburten, nicht unterstützte Geburten und Wassergeburten. Sie können vaginal oder chirurgisch per Kaiserschnitt gebären. Wie Ihr Baby in diese Welt eintritt, ist nicht immer in Ihrer Kontrolle. Aber auch Frauen, die operativ geboren wurden, könnten in der Lage sein, nach einem Kaiserschnitt (VBAC) in einer nachfolgenden Schwangerschaft vaginal geboren zu werden.

Weiterlesen

Was ist eine akute Pyelonephritis? Akute Pyelonephritis ist eine bakterielle Infektion der Nieren, die bis zu 2 Prozent der schwangeren Frauen betrifft. In den meisten Fällen entwickelt sich die Infektion zuerst im unteren Harntrakt. Wenn es nicht richtig diagnostiziert und behandelt wird, kann sich die Infektion von der Harnröhre und dem Genitalbereich auf die Blase und dann auf eine oder beide Nieren ausbreiten.

Weiterlesen

Chronischer Bluthochdruck birgt ein erhebliches Risiko für das Baby. Studien zeigen, dass Bluthochdruck den Blutfluss in der Plazenta verringern und das Wachstum und die Entwicklung eines Babys behindern kann. Wenn die fetale Überwachung (Ultraschall) auf eine Wachstumsbeschränkung hinweist, werden andere Tests durchgeführt, um die Reaktion Ihres Babys auf Wachstumsbeschränkungen zu überwachen.

Weiterlesen

Lungen eines Frühgeborenen Säuglinge, die vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren wurden, gelten als Frühgeborene. Frühgeborene haben nach der Geburt ein höheres Risiko für eine oder mehrere Komplikationen. Eines der Hauptprobleme ist die Lunge des Neugeborenen. Die Lungen eines Babys werden in der Regel bis zur 36. Woche als reif betrachtet. Allerdings entwickeln sich nicht alle Babys mit derselben Geschwindigkeit, so dass es Ausnahmen geben kann.

Weiterlesen

Was ist Varizella-Zoster-Virus (VZV)? Das Varizella-Zoster-Virus (VZV) gehört zur Familie der Herpesviren. Es kann Windpocken und Gürtelrose verursachen. Das VZV kann nicht anders als im menschlichen Körper leben und sich reproduzieren. Das Virus ist hoch ansteckend und verbreitet sich leicht von einer Person zur anderen. Es wird durch direkten Kontakt mit infizierten Atemtröpfchen übertragen.

Weiterlesen

Mit etwas mehr als 10 Wochen in meiner vierten Schwangerschaft wusste ich, dass etwas nicht stimmte. Ich meine, ich war schon immer eine größere schwangere Frau. Ich mag es zu sagen, dass wir Frauen, die auf der kürzeren Seite sind, einfach nicht den zusätzlichen Raum in unseren Torsos haben, der diese Babys direkt aufstehen lässt, aber das ist natürlich nur, um mich besser zu fühlen.

Weiterlesen

Wenn Sie schwanger sind und sich Sorgen wegen der Schmerzen machen, die Sie während der Geburt erleben, sind Sie nicht allein. Die meisten Frauen erwarten, dass die Geburt schmerzhaft ist. Leider, je mehr Sie erwarten, dass es schmerzt, desto länger und schwieriger wird Ihre Arbeit wahrscheinlich sein. Forscher haben eine Verbindung zwischen den Erwartungen von Schmerz und der Dauer der Arbeit gefunden.

Weiterlesen

Eine enorme Anzahl von Menschen kümmert sich um Ihr Baby auf der neonatologischen Intensivstation. Es kann einige Tage dauern, bis Sie alle kennen. Die folgenden Beschreibungen können Ihnen helfen, die verschiedenen Rollen zu verstehen, die Mitarbeiter bei der Betreuung Ihres Babys spielen. NICU-Personal NICU-Clerk Einer der ersten Leute, die Sie treffen, ist der NICU-Angestellte.

Weiterlesen

Diagnose von chronischer Hypertonie mit überlagerter Präeklampsie Chronische Hypertonie kann diagnostiziert werden: wenn Sie Bluthochdruck haben, bevor Sie schwanger werden; oder wenn Ihr Blutdruck vor Ihrer 20. Woche über 140 mmHg systolisch oder 90 mmHg diastolisch bei zwei Gelegenheiten mindestens sechs Stunden auseinander liegt. Wenn bei Ihnen eine chronische Hypertonie diagnostiziert wird, untersucht Ihr Arzt Sie während der Schwangerschaft auf Anzeichen einer überlagerten Präeklampsie.

Weiterlesen

Überblick Von strahlender Haut bis zu einer neu gewonnenen Wertschätzung für Ihren Körper gibt es viele Dinge, die Sie über Schwangerschaft lieben sollten. Ein anderes ist, dass Sie mindestens neun Monate Freiheit von Ihrer Periode haben werden. Aber nachdem Sie geliefert haben, sind Sie wahrscheinlich neugierig, was mit Ihrem Menstruationszyklus passieren wird. Wann Ihre Periode zurückkehrt, hängt oft davon ab, ob Sie stillen oder nicht.

Weiterlesen

Es ist generell sicher, Sex zu haben, während du schwanger bist. Die meisten Paare können während der Schwangerschaft bis zum Geburtstag Geschlechtsverkehr ausüben. Aber dein Körper reagiert möglicherweise anders auf Sex, wenn du schwanger bist. Sie können sogar milde Braxton-Hicks Kontraktionen nach Ihrem Orgasmus bemerken. Hier sehen Sie, was sicher ist, was nicht, und wann Sie Ihren Arzt anrufen sollten.

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, du hast ein Baby! Herzlichen Glückwunsch, du hast ein Baby! Nein, du siehst nicht doppelt, du trägst nur Zwillinge. Mach dich bereit, um fast alles zu verdoppeln. Zwillinge sind ziemlich häufig und ihre Zahl nimmt zu. Im Jahr 1980 führte eine von 53 Geburten zu Zwillingen. Laut den Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention ist es jetzt eine von 30 Geburten.

Weiterlesen

Hypertonie und Schwangerschaft Bluthochdruck ist eine Erkrankung, die sich entwickelt, wenn Ihr Blutdruck zu hoch ist. Schwangere Frauen mit Bluthochdruck haben ein höheres Risiko für Schlaganfall und Komplikationen während der Geburt. Eine Störung, die Bluthochdruck während der Schwangerschaft verursacht, wird Präeklampsie genannt. Experten sind sich nicht sicher, was diesen Zustand verursacht.

Weiterlesen

Vaginale Geburt oder kurzfristige Gebärmutter Fetus Bis vor kurzem war die vaginale Geburt eines Fetus in der Nähe oder in der Nähe der Grenze in vernünftigen Händen sinnvoll. Im Jahr 2001 gab der Frauenarzt eine Stellungnahme heraus, die im Wesentlichen vorschreibt, dass alle Frauen mit einem Fetus im Unterleib, die nicht in der Nähe der Geburt sind, einen Kaiserschnitt erhalten sollten.

Weiterlesen

Sobald Sie über den ersten Schock, einen positiven Schwangerschaftstest zu bekommen, hinauskommen, werden Sie anfangen, sich in die Idee zu versetzen, ein Elternteil zu werden. Wenn die Termine und Ultraschalluntersuchungen des Arztes kommen und gehen, wird sich alles realer anfühlen. Bald wirst du ein Baby nach Hause bringen. Babys brauchen in den frühen Tagen nicht viele Dinge, aber es gibt eine Reihe von Dingen, die das Leben mit einem Neugeborenen viel einfacher machen können.

Weiterlesen

Ein Bad in einem Whirlpool zu nehmen könnte der ultimative Weg zur Entspannung sein. Es ist bekannt, dass warmes Wasser die Muskeln beruhigt. Whirlpools sind auch für mehr als eine Person konzipiert, so dass Einweichen eine gute Gelegenheit sein kann, Zeit mit Ihrem Partner oder Freunden zu verbringen. Während der Schwangerschaft sollten Whirlpools vorsichtig oder gar nicht verwendet werden.

Weiterlesen

Sie haben wahrscheinlich den Satz "Brust ist am besten" in den Nachrichten oder in Ihrem eigenen Mama-Kreis herumgeworfen. Die Wahrheit ist, was für einige Frauen funktioniert, ist nicht unbedingt, was für alle Mütter funktionieren wird. Sie können feststellen, dass Sie das Stillen mit einer Formel ergänzen möchten oder müssen. Hier sind fünf Gründe, warum Mütter Supplementierung, einige Formel Grundlagen und ein paar Tipps, um die Kombination-Fütterung Arbeit zu wählen.

Weiterlesen

Mehr Frauen verzögern heute die Mutterschaft, um eine Ausbildung zu erhalten oder eine Karriere zu verfolgen. Aber irgendwann stellen sich natürlich Fragen über biologische Uhren und wann sie anfangen zu ticken. Wenn Sie bis Mitte 30 oder später warten, bedeutet das nicht automatisch Ärger. Aber es gibt ein paar Dinge zu beachten.

Weiterlesen