Multiple Sklerose

Überblick Multiple Sklerose (MS) kann viele verschiedene Teile des Körpers betreffen. In der Regel handelt es sich um ein Team von Ärzten und Gesundheitsfachkräften. Sie werden eng mit Ihnen zusammenarbeiten, um den besten Behandlungsablauf zu bestimmen. Ein MS-Team umfasst in der Regel die folgenden Angehörigen der Gesundheitsberufe. Hausarzt Wenn Sie irgendwelche Symptome von MS haben, wenden Sie sich zuerst an Ihren Hausarzt oder Hausarzt (PCP).

Weiterlesen

MS-Komplikationen MS ist eine lebenslange Erkrankung, die die allgemeine Gesundheit beeinträchtigen kann. Bei richtigem Umgang mit den Symptomen können Menschen mit MS oft viele Jahre lang aktiv bleiben. Und nicht jeder wird Komplikationen haben. Einige Komplikationen sind jedoch bei vielen Menschen mit MS häufig. Hier sind sieben häufige Probleme, die Menschen mit MS betreffen, und Wege, um sie zu verwalten.

Weiterlesen

Antworten erhalten Wenn Sie an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind, haben Sie wahrscheinlich viele Fragen. Sich daran zu erinnern, was Sie fragen wollten, oder sogar die richtigen Fragen zu stellen, kann schwierig sein, wenn Sie versuchen, mit Ihrer Diagnose fertig zu werden. Antworten zu erhalten und über Ihre Erkrankung zu erfahren, kann Ihnen helfen, mit Ihrer neuen Situation fertig zu werden.

Weiterlesen

2,5 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leben mit Multipler Sklerose. Und die meisten von ihnen erhielten eine Diagnose zwischen 20 und 40 Jahren. Wie ist es also, wenn man in jungen Jahren eine Diagnose erhält, wenn viele Menschen Karriere machen, heiraten und Familien gründen? Für viele sind die ersten Tage und Wochen nach einer MS-Diagnose nicht nur ein Schock für das System, sondern ein Crash-Kurs über einen Zustand und eine Welt, von denen sie kaum wussten, dass sie existierten.

Weiterlesen

Was ist Tuberöse Sklerose? Tuberöse Sklerose (TS) oder tuberöser Sklerose-Komplex (TSC) ist eine seltene genetische Erkrankung, die dazu führt, dass nicht-krebsartige oder gutartige Tumore in Ihrem Gehirn, anderen lebenswichtigen Organen und Ihrer Haut wachsen. Sklerose bedeutet "Verhärtung von Gewebe" und Knollen sind wurzelförmige Wucherungen. TS kann durch spontane Genmutation vererbt oder verursacht werden.

Weiterlesen

Was ist eine transverse Myelitis? Transverse Myelitis ist eine Erkrankung, bei der ein Teil des Rückenmarks entzündet wird. Dies kann zu einer Schädigung des Myelins, der Abdeckung für Nervenzellfasern, führen. Dadurch kann die Kommunikation zwischen Nervenzellen im Rückenmark und dem Rest des Körpers unterbrochen werden.

Weiterlesen

WISSENSCHAFT VON MS-RELAPSEN Rezidive können mit saisonalen Veränderungen zusammenhängen. Zum Beispiel bedeutet sonnigere Monate mehr Exposition gegenüber Vitamin D, und mehr Vitamin D bedeutet ein besser funktionierendes Immunsystem. Einige Experten gehen davon aus, dass Hitzeempfindlichkeit, ein häufiges Symptom bei MS-Patienten, Menschen mit MS daran hindern könnte, ausreichend Vitamin D zu bekommen.

Weiterlesen

5 Dinge, die man über das Umschalten von MS-Behandlungen wissen sollte Auto 1080p720p406p270p180p Zurückspulen 10 Sekunden Weiter oben Live 00:00 02:46 02:46 Closed Captions Einstellungen Vollbild Multiple Sklerose ist eine Autoimmunkrankheit, bei der das körpereigene Immunsystem die Myelinbedeckung der Nerven angreift. Schließlich verursacht dies Schäden an den Nerven selbst.

Weiterlesen

Übersicht über die Multiple Sklerose Die Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung, bei der das Immunsystem eine fettige Substanz namens Myelin angreift, die Nervenfasern im zentralen Nervensystem (ZNS) umgibt. Der Immunangriff verursacht Entzündungen und schädigt Nervenzellen. Mit der Zeit bilden sich Läsionen (Narbengewebe), die die Fähigkeit des ZNS beeinträchtigen, mit anderen Teilen des Körpers zu kommunizieren.

Weiterlesen

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung, die das zentrale Nervensystem betrifft. Die Nerven sind mit einer Schutzhülle namens Myelin überzogen, die auch die Übertragung von Nervensignalen beschleunigt. Menschen mit MS erleben eine Entzündung von Myelinbereichen und eine fortschreitende Verschlechterung und den Verlust von Myelin.

Weiterlesen

Bei schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS) ist eine fortlaufende Behandlung unerlässlich. Krankheitsmodifizierende Therapien (DMTs) können nicht nur dazu beitragen, die Symptome zu lindern, sondern auch verhindern, dass RRMS fortschreitet und sich verschlimmert. Dies kann sowohl im Alltag als auch bei der langfristigen Prävention von Behinderung eine wesentliche Rolle spielen.

Weiterlesen

Die Bewältigung einer neuen MS-Diagnose kann schwierig sein. Die anhaltenden Fragen, Ängste und Gefühle der Isolation können besonders herausfordernd sein. Aber denken Sie daran: Sie haben Unterstützung und sind nicht alleine. Die Multiple Sklerose Foundation schätzt, dass in den Vereinigten Staaten mehr als 400.000 Menschen mit MS leben und jede Woche 200 neue Fälle diagnostiziert werden.

Weiterlesen

Übersicht Subakute sklerosierende Panenzephalitis (SSPE) ist eine Erkrankung des Gehirns. Es schreitet voran und ist typischerweise tödlich. Eine abnormale Reaktion Ihres Immunsystems auf das Masernvirus oder Röteln ist wahrscheinlich die Ursache. Es verursacht Entzündungen, Schwellungen und Reizungen des Gehirns. Es kann Jahre auftreten, nachdem Sie sich von den Masern erholt haben.

Weiterlesen

Multiple Sklerose (MS) ist eine Autoimmunkrankheit, die das Gehirn und das Rückenmark befällt. Dies sind die Hauptkomponenten des zentralen Nervensystems. Das zentrale Nervensystem steuert fast alles, was wir tun, vom Gehen bis zum komplexen mathematischen Problem. MS kann sich in vielen verschiedenen Arten von Komplikationen manifestieren.

Weiterlesen

Intro Die Diagnose von MS ist schwer genug - aber ein ganz neues Vokabular zu lernen, um es zu verstehen, kann noch überwältigender sein. Mach dir keine Sorgen: Wir sind hier um zu helfen. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Wörter im Herzen, um MS-Symptome zu definieren, und dekodieren Sie die Sprache, die Patienten manchmal verwenden, um ihre Symptome zu beschreiben. Jetzt sind Sie einen Schritt näher dran, um Ihre MS besser zu verstehen.

Weiterlesen

Was ist Tysabri? Natalizumab (Tysabri) wird zur Behandlung von Multipler Sklerose (MS) und anderen schweren Autoimmunerkrankungen angewendet. Es ist eine Behandlung mit monoklonalen Antikörpern. Monoklonale Antikörper sind identische Kopien einer Immunzelle. Sie werden in einem Labor hergestellt. Tysabri ist ein intravenöses (IV) Medikament, das diese Antikörper enthält.

Weiterlesen

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung, die das zentrale Nervensystem betrifft. Nerven im Gehirn und Rückenmark sind mit einer schützenden Beschichtung namens Myelin bedeckt. MS-Symptome werden verursacht, wenn Myelin sich verschlechtert und nicht die richtigen Signale an das Gehirn sendet. Es gibt Hoffnung auf eine Heilung, die eines Tages das zentrale Nervensystem reparieren wird.

Weiterlesen

MS-Komplikationen MS ist eine lebenslange Erkrankung, die die allgemeine Gesundheit beeinträchtigen kann. Bei richtigem Umgang mit den Symptomen können Menschen mit MS oft viele Jahre lang aktiv bleiben. Und nicht jeder wird Komplikationen haben. Einige Komplikationen sind jedoch bei vielen Menschen mit MS häufig. Hier sind sieben häufige Probleme, die Menschen mit MS betreffen, und Wege, um sie zu verwalten.

Weiterlesen

Wenn es sich anfühlt, als ob dein Körper ständig gegen dich arbeitet, können einfache Aufgaben schwierig sein und positiv zu bleiben, kann ein täglicher Kampf sein. Für die weltweit an Multipler Sklerose (MS) erkrankten Millionen ist dies eine frustrierende Realität. MS ist eine Krankheit, die das Immunsystem des Körpers gegen das zentrale Nervensystem richtet.

Weiterlesen

Einführung Dimethyl Fumarat (Tecfidera) ist ein relativ neues verschreibungspflichtiges Medikament für Multiple Sklerose (MS). Es wurde 2013 von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassen. Tecfidera ist für eine Langzeitbehandlung geeignet und kann Ihren Lebensstil beeinflussen. So können Sie viele Überlegungen bei der Einnahme dieses Medikaments, wie zum Beispiel, ob Sie weiterhin Alkohol trinken können.

Weiterlesen